Yahoo! ruft Yahoo Food ins Leben

Donnerstag, 2. November 2006 00:00

SUNNYVALE - Das weltweit meistbesuchte Internet-Portal Yahoo! (Nasdaq: YHOO<YHOO.NAS>, WKN: 900103<YHO.FSE>) erweitert seine Web-Plattform einmal mehr und bringt mit Yahoo! Food ein eigenes Portal für Genießer auf den Markt.

Über Yahoo! Food (http://food.yahoo.com) sollen künftig Rezepte, Videos und Restaurant-Infos abrufbar sein, erklärt Deanna Brown, verantwortliche Managerin für den Bereich Lifestyle bei Yahoo. Die Inhalte für die neue Webseite sollen nicht zuletzt von Martha Stewart Living Omnimedia sowie von 13 Blogging-Seiten und einer neuen Web-basierten Koch-Show kommen, heißt es bei Yahoo.

Zunächst soll das neue Portal in den USA an den Start gehen. Anfang 2007 soll dann eine Expansion in weitere englischsprachige Länder wie Australien, Großbritannien und Kanada folgen. Anschließend soll Yahoo! Food auch in anderen internationalen Märkten online gehen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...