Yahoo nimmt Facebook ins Visier: Kooperation mit Offerpal

Dienstag, 6. Juli 2010 15:21
Yahoo Unternehmenslogo

SUNNYVALE (IT-Times) - Das Internet-Portal Yahoo (Nasdaq: YHOO, WKN: 900103) will stärker vom Geschäft mit dem Handel von virtuellen Gegenständen profitieren. Hierfür wird das Unternehmen morgen einen Deal mit dem Spezialisten Offerpal bekannt geben, wie der Branchendienst Silicon Alley Insider erfahren haben will.

Mit dem Deal wandelt Yahoo auf den Spuren von Facebook. Social-Spiele auf Facebook wie Zyngas Farmville erfreuen sich bereits heute großer Beliebtheit. Hier streicht Facebook durch die virtuelle Währung Facebook Credits einen Teil der Einnahmen von den Entwicklern ein, die ihre Produkte über Facebook Credits abrechnen.

Meldung gespeichert unter: Yahoo

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...