Yahoo macht Weg für Gespräche mit AOL frei

Mittwoch, 24. September 2008 14:39
Yahoo

Wie die Financial Times berichtet, hat der neue Yahoo-Verwaltungsrat grünes Licht für die Wiederaufnahme von Gesprächen mit der Time Warner Tochter AOL gegeben. Am Ende könnte dabei eine Fusion mit AOL stehen.

Noch haben die beiden Unternehmen aber keine aktiven Verhandlungen aufgenommen, wie es heißt. Yahoo wollte sich zu dem Bericht nicht weiter äußern. In der Vergangenheit wurde darüber spekuliert, wonach Time Warner seine AOL-Einheit gegen eine Beteiligung an Yahoo in das Unternehmen mit einbringen könnte.

Folgen Sie uns zum Thema und/oder Yahoo via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Yahoo

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...