Yahoo macht erste Fortschritte - Gewinn über den Erwartungen

Mittwoch, 18. April 2012 10:33
Yahoo Unternehmenslogo

SUNNYVALE (IT-Times) - Das US-Internet-Portal Yahoo hat im vergangenen ersten Quartal 2012 erste Fortschritte unter der neuen Führung rund um Yahoo CEO Scott Thompson verzeichnen können.

Für das vergangene erste Quartal 2012 meldet Yahoo einen marginalen Nettoumsatzanstieg um ein Prozent auf 1,08 Mrd. Dollar, ein Zuwachs von 13 Mio. Dollar oder ein Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Das Suchmaschinengeschäft kletterte um acht Prozent auf 384 Mio. Dollar.

Dabei verbuchte Yahoo einen Nettogewinn von 286 Mio. Dollar oder 23 US-Cent je Aktie, ein Anstieg von 28 Prozent gegenüber dem Vorjahr, als das Unternehmen einen Nettogewinn von 223 Mio. Dollar oder 17 US-Cent je Aktie realisieren konnte.

Meldung gespeichert unter: Yahoo

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...