Yahoo kauft Interclick für 270 Mio. US-Dollar

Mittwoch, 2. November 2011 10:00
Interclick.gif

SUNNYVALE (IT-Times) - Das Internet-Portal Yahoo hat den Online-Werbespezialisten Interclick für 270 Mio. US-Dollar in bar übernommen. Yahoo will für Interclick neun US-Dollar pro ausstehende Aktie zahlen, womit das Internet-Portal ein Premium von 22 Prozent gegenüber dem Interclick-Schlusskurs vom vergangenen Montag bietet.

Die in New York ansässige und im Jahre 2006 gegründete Interclick hat sich auf die Entwicklung von digitalen Werbetechnologien spezialisiert. Hierfür hat das Unternehmen seine eigene Technik, den Open Segment Manager (OSM) entwickelt, um effektivere und zielgerichtete Werbung zu ermöglichen. Neben dem Hauptsitz in New York unterhält Interclick noch weitere Niederlassungen in Chicago, Los Angeles, San Francisco, Dallas, Miami und Boston.

Meldung gespeichert unter: Yahoo

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...