Yahoo kauft Associated Content

Mittwoch, 19. Mai 2010 09:00
Yahoo Unternehmenslogo

SUNNYVALE (IT-Times) - Das amerikanische Internet-Portal Yahoo (Nasdaq: YHOO, WKN: 900103) kauft den US-Publisher Associated Content. Über finanzielle Details der Übernahme wurde zunächst nichts bekannt.

Unter dem Dach von Associated Content arbeiten rund 380.000 Freelancer und steuern gegen Gebühr entsprechende Inhalte zu Nischenthemen bei. Im Mittelpunkt stehen dabei insbesondere Themen wie Gesundheit, Technologie und Reisen. Die Seiten von Associated Content verzeichneten im vergangenen Monat laut comScore rund 16 Millionen Besucher, so die New York Times.

Meldung gespeichert unter: Yahoo

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...