Yahoo! kauft App- und Analysefirma Flurry

Mobile Apps und Analytics

Dienstag, 22. Juli 2014 10:34
Yahoo

SUNNYVALE (IT-Times) - Das amerikanische Internet-Portal Yahoo! hat sich durch eine weitere Übernahme verstärkt und den App- und Analysespezialisten Flurry übernommen. Der Kaufpreis soll nach US-Medienberichten bei über 200 Mio. US-Dollar liegen.

Die in San Francisco ansässige Flurry ist ein Start-up-Unternehmen, das Programmierern dabei hilft, bessere Mobile Apps und Marketing-Kampagnen für Smartphones und Tablets zu entwickeln. Nach Yahoo-Angaben nutzen bereits 170.000 Entwickler weltweit Flurry Analytics. 8.000 Publisher nutzen Flurry, um ihre Apps zu monetarisieren. Flurry analysiert dabei Daten von 540.000 Mobile Apps von über 1,4 Mrd. Geräten weltweit, wobei Flurry mit Mobile-Entwicklern in 150 Ländern zusammenarbeitet. Das Unternehmen ist seit 2008 aktiv und bietet insbesondere drei Produkte an: Flurry für Werbetreibende, Flurry für Publisher und Flurry Analytics.

Meldung gespeichert unter: Yahoo

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...