Yahoo! kauft 40 Millionen Aktien von Third Point

Aktienrückkauf

Dienstag, 23. Juli 2013 08:02
Yahoo Unternehmenslogo

SUNNYVALE (IT-Times) - Das Internet-Portal Yahoo! kauft weiterhin eigene Aktien im großen Stil zurück. So hat das Unternehmen bekannt gegeben, insgesamt 40 Millionen Yahoo-Aktien zurückzukaufen, die derzeit von Third Point LLC gehalten werden.

Für die Anteile zahlt Yahoo! 29,11 US-Dollar pro Aktie, womit die Transaktion einen Wert von 1,164 Mrd. US-Dollar hat. Durch den Verkauf wird Third Point künftig weniger als zwei Prozent der Anteile an Yahoo! halten. Zudem werden die von Third Point gestellten Verwaltungsratsmitglieder (Daniel S. Loeb, Harry J. Wilson und Michael J. Wolf) mit Wirkung zum 31. Juli zurücktreten. (ami)

Meldung gespeichert unter: Yahoo

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...