Yahoo Japan verbessert Gewinn

Freitag, 19. Juli 2002 11:09

Yahoo Japan Corp. (JASDAQ: 4689; WKN: 916008<YOJ.DUS>): Der japanische Ableger des Portaldienstes Yahoo konnte seinen Gewinn im ersten Fiskalquartal verbessern. Dies meldete das Unternehmen am Freitag.

Der konsolidierte Nettogewinn von Yahoo Japan betrug im ersten Quartal des laufenden Fiskaljahres 2,18 Mrd. Yen (20 Mio. Euro). Im entsprechenden Quartal des Vorjahres betrug der Gewinn dagegen noch 1,1 Mrd. Yen (10 Mio. Euro). Der Umsatz stieg gegenüber dem Vorjahresquartal um 107 Prozent auf 10,1 Mrd. Yen (90 Mio. Euro) an. Yahoo Japan bietet seit September letzten Jahres einen DSL-Internetzugang an. Der DSL-Dienst Yahoo BB wird zusammen mit BB Technologies und Softbank betrieben

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...