Yahoo! Japan strebt Fusion mit P.I.M. an

Freitag, 9. Juni 2000 14:36

TOKIO (internetaktien.de) - Jahoo! Japan (Tokio:4689, WKN:916008): Yahoo! Japan hat am Donnerstag Fusionsgespräche mit der P.I.M. Inc. aufgenommen.

Die Fusion der beiden Unternehmen wird im Herbst vollzogen. Die neue Firma soll als Yahoo! Japan weitergeführt werden. Die Notierung von Yahoo! Japan blieb unverändert.

Die in Kobe ansässige P.I.M. Inc. hat sich auf Datenmanagementdienste für internetkompatible Mobiltelefone spezialisiert. Nachdem der Informationsservice vor zwei Monaten lanciert wurde, konnten bereits 30.000 Abonnenten gewonnen werden. Dieses Know-how will Yahoo! Japan für seinen bald geplanten Dienst Yahoo Mobile nutzen.

Folgen Sie uns zum Thema Yahoo Japan, Internet und/oder Mobile via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Mobile

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...