Yahoo Japan meldet Zahlen

Mittwoch, 21. April 2004 10:15

Yahoo Japan Corp. (WKN: 916008<YOJ.FSE>): Das japanische Internetportal Yahoo Japan hat die Zahlen für das Ende März abgelaufene Geschäftsjahr gemeldet. Yahoo Japan setzte 75,8 Mrd. Yen um, 28,2 Prozent mehr als im Vorjahr.

Der Nettogewinn stieg von 12,1 Mrd. Yen auf 24,8 Mrd Yen an. Grund für das starke Gewinnwachstum war ein verbesserter Werbeumsatz. Yahoo Japans Werbeumsatz wuchs um 63,6 Prozent auf 22,2 Mrd. Yen an. Softbank (WKN: 891624<SFT.FSE>) und Yahoo (Nasdaq: YHOO<YHOO.NAS>; WKN: 900103<YHO.FSE>) sind 33,49 respektive 41,93 Prozent an Yahoo Japan beteiligt. Die restlichen Anteile sind an der Börse notiert.

Für das erste Quartal erwartet Yahoo Japan einen Nettogewinn zwischen 6,85 Mrd. und 7,75 Mrd. Yen. Der Umsatz soll zwischen 22,6 Mrd. und 24,8 Mrd. Yen liegen. (jwd)

Folgen Sie uns zum Thema und/oder via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...