Yahoo Japan meldet Rekordergebnisse für das Q3

Donnerstag, 22. Januar 2004 09:34

Yahoo Japan (Tokyo: 4689, WKN: 916008<YOJ.BER>): Die Aktie des japanischen Ablegers des US-amerikanischen Internetportals Yahoo, Yahoo Japan, hat für das dritte Quartal seines Geschäftsjahres einen Rekordgewinn gemeldet. Der starke Umsatz im Online-Geschäft hat für diese Entwicklung gesorgt.

In den letzten drei Monaten des Jahres 2003 ergab sich den Angaben zu Folge ein Nettogewinn in Höhe von 6,65 Milliarden Yen. Das ist ein Anstieg von 87 Prozent gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum. Gleichzeitig wuchs der Umsatz im Jahresvergleich um 55,40 Prozent auf 20,08 Milliarden Yen. Dieser Wert stellt ebenfalls einen neuen Höchststand dar.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...