Yahoo Japan meldet ein starkes Jahresergebnis

Freitag, 25. April 2003 09:47

Yahoo Japan (WKN: 916008<YOJ.ETR>): Der japanische Ableger des amerikanischen Internetportals Yohoo, Yahoo Japan, hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2002/2003 (endete am 31.03.2003) ein gegenüber dem Vorjahr deutlich gesteigertes Ergebnis sowohl beim Umsatz als auch beim Gewinn erzielt.

Das größte japanische Internetportal, welches sich u 33,6 Prozent in Händen von Yahoo und zu 50,5 Prozent im Besitz der japanischen Beteiligungsgesellschaft Softbank befindet, konnte den Umsatz im angegebenen Zeitraum von 31,50 Milliarden Yen im Jahr 2001/2002 um 87,6 Prozent auf 59,1 Milliarden Yen steigern. Der Nettogewinn belief sich auf 12,10 Milliarden Yen. Das ist eine Steigerung um 106 Prozent gegenüber dem Vorjahr, als noch 5,87 Milliarden Yen an Nettogewinn zu Buche standen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...