Yahoo! gewinnt erste Partner im Mobilfunkbereich

Dienstag, 27. März 2007 00:00

SUNNYVALE - Die US-Suchmaschine Yahoo (Nasdaq: YHOO<YHOO.NAS>, WKN: 900103<YHO.FSE>) will das mobile Web weiter voranbringen und bringt daher mit Yahoo Mobile Publisher Services eine Reihe von Servicewerkzeugen auf den Markt, welche die Platzierung und Verwaltung von Werbeanzeigen im Mobilfunkbereich erleichtern sollen.

Zugleich will Yahoo zunächst mit drei Partnern zusammenarbeiten, um sein Werbenetzwerk Yahoo Mobile Ad Network auszubauen. Dem Yahoo Mobile Ad Network werden demnach der Mobilfunkservicespezialist MobiTV, der Browser-Spezialist Opera und der Gelbe Seiten-Betreiber Go2 angehören. Erste Werbeanzeigen für Mobiltelefone im Rahmen des Yahoo Mobile Ad Network sollen demnach im zweiten Quartal 2007 geschaltet werden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...