Yahoo!: gebührenpflichtige Dienste im Vordergrund

Dienstag, 4. Juni 2002 11:38

Mit der Ankündigung sich aus dem europäischen Online-Auktionsgeschäft zurückzuziehen sorgte das führende US-Internetportal Yahoo! (Nasdaq: YHOO, WKN: 900103) für Schlagzeilen in der vergangenen Woche. Demnach wird das Internet-Unternehmen seine Auktionsseiten in den nächsten fünf Wochen in England, Frankreich, Italien, Irland, Spanien und auch in Deutschland einstellen...

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...