Yahoo erwägt eigenen Online-Musikservice

Donnerstag, 24. Januar 2008 10:13
Yahoo

Das amerikanische Internet-Portal Yahoo will offenbar einen eigenen Online-Musikservice starten. Derzeit befindet man sich mit Gesprächen mit größeren Musik-Labels, um ein entsprechendes Angebot zu starten, heißt es aus Unternehmenskreisen.

In der Diskussion steht demnach ein Musikdienst, über den vor allem MP3-Musikdateien ohne Kopierschutz angeboten werden sollen. Yahoo hofft mit dem neuen Online-Musikserivce noch in diesem Jahr an den Start gehen zu können. Damit würde Yahoo gegen entsprechende Angebote aus dem Hause Amazon.com und Apple (iTunes) antreten.

Folgen Sie uns zum Thema und/oder Yahoo via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Yahoo

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...