Yahoo beruft PayPal-Präsident Scott Thomson an die Firmenspitze

Mittwoch, 4. Januar 2012 16:06
Yahoo

SUNNYVALE (IT-Times) - Das angeschlagene Internet-Portal Yahoo hat mit Scott Thompson einen erfahrenen Internet-Manager an die Spitze des Unternehmens berufen. Thomson fungierte seit 2008 als Präsident der Online-Zahlungsdivision PayPal, die zum eBay-Konzern gehört. Zuvor war Thompson als Senior Vizepräsident und Chief Technology Officer für PayPal tätigt.

Thompson wird den neuen Posten effektiv am 9. Januar antreten. Der bisherige Interim-CEO von Yahoo, Tim Morse, wird künftig wieder als Chief Financial Officer (CFO) für Yahoo tätig sein.

Meldung gespeichert unter: Yahoo

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...