Xing zahlt stabile Dividende und ernennt neuen Aufsichtsratsvorsitzenden

Soziale Netzwerke

Freitag, 24. Mai 2013 16:59
Xing

HAMBURG (IT-Times) - Die Xing- Hauptversammlung hat eine Dividenden-Zahlung beschlossen. Zudem wurde auch ein neuer Aufsichtsratsvorsitzender bestellt.

Die Xing AG werde demnach, wie auch im Vorjahr, eine Dividende von 0,56 Euro je Aktie zahlen. Dies entspricht einem Gesamtauszahlungsbetrag von rund 3,1 Mio. Euro. Nachdem der bisherige Aufsichtsratsvorsitzende Dr. Neil Sunderland im März dieses Jahres sein Mandat zum Ablauf der Hauptversammlung niedergelegt hatte, wurde nun ein neuer Aufsichtsratsvorsitzender gewählt. Diese Position übernimmt nun der 46-jährige Stefan Winners, Vorstand Digital der Hubert Burda Media Gruppe, der Hauptanteilseigner und Mehrheitsaktionär von Xing.

Meldung gespeichert unter: Social Networks

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...