Xing öffnet Pforten für Studenten

Business-Netzwerke

Donnerstag, 26. Juni 2008 12:02
Xing

HAMBURG - Der Businessportal-Betreiber Xing AG (WKN: XNG888) öffnet sein Karrierenetzwerk nun auch für Studierende und junge Akademiker. Erstmals ist es nun möglich, im eigenen Profil den Statuts „Student/Absolvent“ anzugeben. Das Netzwerk ermöglicht damit schon während des Studiums Kontaktaufnahme zu potentiellen Arbeitgebern oder weltweiten Alumni.

Xing bietet Nutzern nun die Möglichkeit, Studienfach und -ort im eigenen Profil zu veröffentlichen. Nach erfolgreichem Studium und Einstieg in den Arbeitsmarkt kann der Status in „Angestellter“, „Freiberufler“ oder „Unternehmer“ geändert werden. „Professionelles Networking beginnt schon während des Studiums“, sagte Lars Hinrichs, Gründer und Vorstandsvorsitzender der Xing AG.  Auch Auslandssemester sind im Profil vorgesehen. Studierende vernetzten sich über die Gruppen-Funktion des Netzwerkes und bilden eigene Communities zu ihren Heimat-Unis.

Meldung gespeichert unter: Social Networks

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...