Xing AG beschließt Aktienrückkauf

Business-Netzwerke

Dienstag, 11. November 2008 10:33
Xing

Der Vorstand des Business-Portals Xing gab Pläne bezüglich eines Aktienrückkaufprogramms bekannt. Man habe beschlossen, eigene Aktien im Gegenwert von bis zu vier Mio. Euro zu erwerben.

Das entsprechende Programm soll am 11. November 2008 beginnen und spätestens am 30. April 2009 beendet sein. Der Rückkauf erfolge über ein entsprechend beauftragtes Kreditinstitut und soll über die Börse zu einem möglichst günstigen Kurs für Xing durchgeführt werden.

Meldung gespeichert unter: Social Networks

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...