Xilinx kauft Linux-Provider PetaLogix

Dienstag, 28. August 2012 15:34
Xilinx

SAN JOSE (IT-Times) - Der weltweit führende Hersteller von programmierbaren Logic-Chips, Xilinx, verstärkt sich durch eine Übernahme und schluckt den Linux-Spezialisten PetaLogix. Über finanzielle Details des Zukaufs wurde zunächst nichts bekannt.

PetaLogix sieht sich als Spezialist für eingebettete Linux-Anwendungen. Das Unternehmen hat unter anderem eingebettete Linux-Lösungen für Xilinx-Produkte und eine erste Linux-Distribution für MicroBlaze und PowerPC Prozessoren entwickelt. Zudem hat PetaLogix inzwischen eine Linux-Distribution und ein Werkzeug für den Zynga-7000 programmierbaren System-on-Chip entwickelt, schwärmt Xilinx-Chefwissenschaftler Tomas Evensen.

Meldung gespeichert unter: Xilinx

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...