Xilinx hebt Dividende an und bekräftigt Ausblick

Montag, 14. März 2011 14:54
Xilinx

SAN JOSE (IT-Times) - Der US-Chiphersteller Xilinx hat seine Quartalsdividende von 16 auf 19 US-Cent je Aktie angehoben. Darüber hinaus bekräftigte das Unternehmen nochmals seinen Ausblick für das laufende vierte Fiskalquartal 2011, wonach das Unternehmen weiterhin einen Umsatzzuwachs von fünf Prozent im laufenden Quartal (Ende März 2011) erwartet.

Der Ausblick umfasst die Erwartungshaltung, dass die Auslieferzahlen nach Japan nicht vom Erdbeben am vergangenen Freitag beeinträchtigt werden. Die höhere Dividende soll am 8. Juni an die Xilinx-Aktionäre ausgeschüttet werden. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Xilinx und/oder Halbleiter via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Xilinx

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...