Xiaomi bricht Rekorde - Mi 4 binnen 37 Sekunden ausverkauft

Smartphones

Mittwoch, 30. Juli 2014 08:47
Xiaomi Mi 4

BEIJING (IT-Times) - Der chinesische Apple-Rivale Xiaomi hat in China einen weiteren Verkaufsrekord gebrochen. Seit Dienstag ist das neue Smartphone Xiaomi Mi 4 im chinesischen Handel erhältlich, schon nach 37 Sekunden war die gesamte erste Tranche an Mi 4 Smartphones ausverkauft, wie das Unternehmen via Weibo mitteilt.

Detaillierte Angaben über verkaufte Stückzahlen wollte Xiaomi allerdings nicht nennen. In Indien präsentierte sich zuvor ein ähnliches Bild. Hier brachte Xiaomi jüngst den Vorgänger, das Mi 3 Smartphone auf den Markt. Beim indischen Xiaomi-Partner Flipkart war das Mi 3 binnen fünf Sekunden ausverkauft. Allerdings soll Xiaomi nur rund 10.000 Mi 3 für den indischen Markt bereitgehalten haben, so der Branchendienst GSMArena. (ami)

Meldung gespeichert unter: Smartphone

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...