WorldCom kann Erwartungen nicht erfüllen

Donnerstag, 7. Februar 2002 16:00

Der Telefondienstleister - und Web Hosting Anbieter WorldCom (Nasdaq: WCOM<WCOM.NAS>, WKN: 881477<WCO.FSE>) konnte im abgelaufenen Quartal die gesetzten Erwartungen der Analysten nicht erfüllen. Mit einem Umsatz von 5,3 Mrd. Dollar und einen Nettogewinn von 585 Mio. Dollar oder 13 Cents je Aktie, blieb das Unternehmen sowohl hinter den Umsatz- als auch hinter den Gewinnerwartungen der Marktteilnehmer zurück, welche für das vierte Quartal mit einem Umsatz von 5,46 Mrd. Dollar und einem operativen Gewinn von 14 Cents je Aktie gerechnet hatten.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...