WNS (Holdings) steht vor Übernahme

Mittwoch, 7. März 2007 00:00

MUMBAI - WNS (Holdings) Limited (NYSE: WNS<WNS.NYS>, WKN: A0J381<W9N.FSE>), ein indischer Anbieter von Geschäftsprozess-Outsourcing, steht vor einer möglichen Übernahme von Marketics Technologies, so vermeldete die Gesellschaft am heutigen Mittwoch.

Marketics Technologies wurde 2003 gegründet und befindet sich derzeit im privaten Besitz. Das Unternehmen ist auf Offshore Analyse-Services spezialisiert. Der Wert von Marketics Technologies wird auf 65 Mio. US-Dollar beziffert. Die Zahlung des Übernahmepreises würde in bar erfolgen. Zunächst sollen 30 Mio. Dollar bei Abschluss der Transaktion fließen. Die restlichen 35 Mio. Dollar werden voraussichtlich in monatlichen Raten innerhalb eines Zeitraums von zwölf Monaten beglichen. Von einer Akquisition verspricht sich WNS (Holdings) eine Ausweitung und Verbesserung des bestehenden Produktportfolios der Knowledge Services Business Unit. Nach der Übernahme sollen alle 200 Marketics-Mitarbeiter übernommen werden. 170 Mitarbeiter sind derzeit in Bangalore und 30 in der indischen Region Coimbatore beschäftigt.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...