Wistron startet Produktion einer neuen Touch-Panel Linie

Panels

Freitag, 22. Juni 2012 10:57
Wistron

TAIPEI (IT-Times) - Wistron will im dritten Quartal die Produktion einer One Glass Solution (OGS) Touch Panel Linie starten. Zudem setzt man auf entsprechende Maßnahmen von Microsoft und Intel, um die Preise reduzieren zu können.

Produktionsort ist eine Fertigungsanlage im Osten Chinas, so der Chairman Simon Lin laut einem Bericht der Online-Branchendienstes DigiTimes. Mit der Installation des OGS Produktionsequipment wolle man den steigenden Aufträgen entgegen kommen. Allerdings sei man zwei Monate hinter dem Zeitplan, da Wistron Anfang 2012 den Capex gebremst habe. Zunächst werde die monatliche Kapazität der Produktion bei einer Millionen sieben-Zoll Panels liegen, im ersten Quartal 2013 soll diese dann auf vier Millionen Units steigen. Die Produktion von größeren OGS Panels für Notebooks und All-in-One PCs werde später beginnen, ergänzte Lin.

Meldung gespeichert unter: Wistron

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...