Wirecard weiter im Aufwind - Jahresprognose bestätigt

Vorläufige Zahlen

Mittwoch, 31. Oktober 2012 09:22
Wirecard Unternehmenslogo

ASCHHEIM (IT-Times) - Die Wirecard AG konnte auch im dritten Quartal den Aufwärtstrend fortsetzen. Auch für das Gesamtjahr 2012 zeigte sich das Unternehmen optimistisch und bestätigte die bestehende Prognose.

Gegenüber dem dritten Quartal 2011 legten die Umsatzerlöse von Wirecard um 20,2 Prozent auf 101,6 Mio. Euro zu. Mit 29 Mio. Euro lag das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) nach vorläufigen Zahlen um 25 Prozent über dem Vorjahreswert. Mit Blick auf die ersten neun Monate dieses Jahres verbesserte sich der Umsatz um 20,3 Prozent auf 279,5 Mio. Euro. Gegenüber den ersten neun Monaten 2011 stieg dabei das EBITDA auf 78,4 Mio. Euro, was einem Zuwachs um 33,8 Prozent entspricht.

Meldung gespeichert unter: Wirecard

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...