Wirecard und Australian Federation of Travel Agents vereinbaren Kooperation

E-Commerce: Mobile-Bezahllösungen (Mobile Payment)

Dienstag, 12. Juni 2018 08:59
Australian Federation of Travel Agents (AFTA)

ASCHHEIM BEI MÜNCHEN (IT-Times) - Der Zahlungsabwicklungs- und Mobile-Payment-Anbieter Wirecard AG und der Reisevermittlerverband Australian Federation of Travel Agents haben eine Zusammenarbeit angekündigt.

Mit Hilfe der Übereinkunft mit der Australian Federation of Travel Agents (AFTA) kann Wirecard eigene Services wie Zahlungsabwicklung und Acquiring für rund 1.400 Reisevermittler in Australien anbieten.

„Wir freuen uns sehr, unseren Reisevermittlern nun die Möglichkeit zu bieten, sich für den internationalen Technologiekonzern Wirecard zu entscheiden, sodass unsere Mitglieder auf die Wirecard-Produkte und -Dienstleistungen zugreifen können und gleichzeitig durch ACS geschützt sind. Wirecard hat einen anerkannt guten Ruf in der Reisebranche, und unsere Mitglieder werden fortan in der Lage sein, ihren Kunden neue und innovative Wege der Zahlungsakzeptanz anzubieten”, sagt Jayson Westbury, CEO bei AFTA.

AFTA betreibt mit ACS ein eigenes Chargeback-Programm und vertritt auch den Großteil der Reisevermittler in Australien. Wirecard wird im Zuge der Kooperation ACS-Beiträge im Namen teilnehmender Mitglieder einziehen.

Meldung gespeichert unter: Alibaba Group Holding

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...