Wirecard kooperiert mit Visa im Bereich Prepaid-Karten

Online Payment

Dienstag, 18. November 2014 09:15
Wirecard AG - Hauptsitz Aschheim

ASCHHEIM (IT-Times) - Bei Prepaid-Karten machen Wirecard und Visa gemeinsame Sache: Die beiden Unternehmen kündigten heute eine strategische Partnerschaft in diesem Bereich an.

Gemeinsam soll so das Engagement in den weltweiten Prepaid-Wachstumsmärkten, insbesondere in Südost-Asien und Lateinamerika, gestärkt werden. Im Zuge der Partnerschaft gaben die Unternehmen einen Vertragsabschluss bekannt, durch den Wirecard bestimmte Vermögenswerte der in Singapur ansässigen Visa Processing Services sowie sämtliche Anteile an der Visa Processing Services Private Limited in Indien für 16 Mio. US-Dollar übernimmt. Weitere Einzelheiten wurden nicht veröffentlicht.

Meldung gespeichert unter: IT-Outsourcing

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...