Wirecard erhält Auftrag von Thomas Cook

Online-Bezahlung

Montag, 14. Mai 2012 16:32
Wirecard Unternehmenslogo

MÜNCHEN (IT-Times) - Die Wirecard AG hat einen wichtigen Auftrag des Reisedienstleisters Thomas Cook erhalten. Mobile Bezahlung wird durch diesen Deal für Kunden möglich gemacht.

Der deutsche IT-Dienstleister ist von Thomas Cook mit der Aufgabe betraut worden, ein System zu entwickeln, mit dem Reise-Pakete, die Flug- und Hotelbuchungen beinhalten, direkt online bezahlt werden können. Durch eine automatische Weiterleitung auf die Wirecard-eigene Payment Page sei eine schnelle und sichere Zahlungsabwicklung gewährleistet. Das Bezahlsystem der Münchner steht z.B. im Wettbewerb zu den Systemen von PayPal und Western Union.

Meldung gespeichert unter: Wirecard

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...