Wirecard auf der Überholspur

Online-Zahlungsabwicklung

Mittwoch, 24. April 2013 11:09
Wirecard Unternehmenslogo

ASCHHEIM (IT-Times) - Die Wirecard AG kann sich nach vorläufigen Zahlen über einen sehr gelungenen Start ins neue Jahr freuen. Umsatz und Ergebnis des Online-Zahlungsabwicklers stiegen in den ersten drei Monaten deutlich.

Im ersten Quartal 2013 konnte Wirecard seinen Umsatz um 21 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 100,8 Mio. Euro steigern. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) kletterte um 13 Prozent auf 26,3 Mio. Euro. Hier wurden Investitionen in die neue Sparte „Mobile Payment“ berücksichtigt.

Für das Gesamtjahr 2013 rechnet die Wirecard AG (WKN: 747206) mit einem EBITDA zwischen 120 und 130 Mio. Euro. Der ausführliche und endgültige Geschäftsbericht des Online-Zahlungsabwicklers soll am 16. Mai dieses Jahres veröffentlicht werden. (kro/rem)

Meldung gespeichert unter: Wirecard

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...