Wird Orange zweitgrößter Mobilfunkanbieter in UK?

Freitag, 6. Juli 2001 17:05

Orange S.A. (Paris: 007919<POGE.PSE>, WKN: 607920<OAG.FSE>): Die Tochter der France Telekom, Orange, wird heute das neueste Kundenwachstum im 2. Quartal bis Juni bekanntgeben. Analysten halten es für möglich, dass Orange die bisherige Nummer 2 hinter Vodafone, BT Cellnet, abhängen und die neue Nr. 2 werden könnte. Die Prognosen des Investmenthauses Lehman Brothers gehen davon aus, dass Orange rund 750.000 neue Kunden im 2. Quartal gewinnen konnte, was weit hinter den 1,2 Mio. Neukunden aus dem 1. Quartal liegt. Vodafone konnte - wie das Unternehmen gestern mitteilte - hingegen nur 260.000 Neukunden hinzugewinnen.

In Frankreich erwartet Lehman ein Wachstum von 780.000 Kunden, was dem im 1. Quartal entsprechen würde. Für den Rest der Welt werden 800.000 neue Kunden gegenüber 660.000 im 1. Quartal erwartet. Morgan Stanley Dean Witter geht davon aus, dass Orange insgesamt 2,189 Mio. Neukunden verzeichnen konnte.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...