Wipro und Oracle kooperieren

Montag, 22. September 2008 16:01
Wipro

Der indische IT-Servicespezialist Wipro arbeitet mit dem Softwareanbieter Oracle zusammen, um neue Integrationslösungen für Oracle-Anwendungen zu entwickeln. Im Mittelpunkt der Zusammenarbeit steht dabei die gemeinsame Entwicklung von Process Integration Packs (PIPs).

Durch sogenannte PIPs sollen Kommunikationsanbieter ihre Services noch schneller auf den Markt bringen und so neue Einnahmequellen erschließen können, heißt es. Über finanzielle Details der Zusammenarbeit zwischen beiden Firmen wurde zunächst nichts bekannt.  

Meldung gespeichert unter: Wipro

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...