Wipro schließt Vertrag mit TUI UK ab

Mittwoch, 15. Dezember 2004 10:50

Wipro Ltd. (WKN: 578886<WIOA.FSE>): Gestern gab das indische IT-Unternehmen Wipro Technologies, eine Tochergesellschaft der indischen Wipro Limited, in Bangalore bekannt, dass ein fünfjähriger Servicevertrag mit TUI UK abgeschlossen wurde. Im Rahmen dieses Vertrages wird Wipro die systeminterne Infrastruktur bei etwa 10.000 Desktops, 300 Servern und den Messaging Service betreuen. Über genaue finanzielle Hintergründe ist noch nichts bekannt.

Wipro Limited bietet zahlreiche IT Lösungen und Services an, zu denen unter anderem Systemintegration, Outsourcing von Informationssystemen oder auch Entwicklung von Software gehören. (kat/rem)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...