Wipro meldet starke Quartalszahlen

Freitag, 21. Januar 2005 09:33

BANGALORE - Der führende indische Anbieter von Computer Hard- und Softwareprodukten Wipro Ltd. (WKN: 578886<WIOA.FSE>) hat für das letzte Quartal des Geschäftsjahres 2004 einen deutlichen Umsatz- und Gewinnanstieg vermeldet.

Das Unternehmen erwirtschaftete von Oktober bis Dezember einen Nettogewinn in Höhe von 4.27 Milliarden Rupien. Damit konnte das Ergebnis des gleichen Vorjahreszeitraums (2.66 Mrd. Rupien) um 60.5 Prozent übertroffen werden. Der Umsatz betrug 20.9 Mrd. Rupien, was gegenüber dem Vorjahr (15.62 Mrd. Rupien) einen Zuwachs von 33.8 Prozent bedeutet.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...