Wipro kann Umsatz und Ergebnis in 2009 steigern

Freitag, 23. April 2010 11:20
Wipro

MUMBAI (IT-Times) - Der indische Anbieter von IT-Outsourcing-Diensten Wipro Ltd. (WKN: 578886) präsentierte heute die Ergebnisse des vierten Quartals sowie des Gesamtjahres 2009. Umsatz und Ergebnis konnten gesteigert werden.

Wipro erzielte im vierten Quartal 2009 einen Umsatz von 69,77 Mrd. Indische Rupien nach 65,27 Mrd. Rupien im Vorjahr. Das Bruttoergebnis verbesserte sich auf 22 Mrd. Rupen (2008: 19,91 Mrd. Rupien). Für den operativen Gewinn bedeutete diese Entwicklung ebenfalls eine Verbesserung: Hatte man im vierten Quartal 2008 noch 11,25 Mrd. Rupien verbucht, stieg dieser Wert nun auf 13,36 Mrd. Rupien. Nachsteuerlich verblieb ein Quartalsgewinn von 12,13 Mrd. Rupien (Vorjahr: 10,06 Mrd. Rupien).

Meldung gespeichert unter: Wipro

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...