Windows Phone Marketing Chef Gavin Kim tritt zurück

Donnerstag, 19. April 2012 09:48
Gavin Kim

REDMOND (IT-Times) - Dass sich Windows Phone Telefone gegenüber dem iPhone und Samsung Galaxy bislang nicht so gut verkaufen, ist kein Geheimnis mehr. Jetzt schmeißt Windows Phone Marketing Chef Gavin Kim nach nur fünf Monaten hin, nachdem der Manager im November letztes Jahres von Samsung kam, wie der Branchendienst ZDNet exklusiv erfahren haben will.

Als General-Manager im Bereich Windows Phone Marketing war Kim unter anderem für die künftige Ausrichtung der Windows Phone Plattform verantwortlich. Gegenüber ZDNet bestätigte ein Microsoft-Sprecher den Abgang von Gavin Kim. Über die Hintergründe des Rücktritts wurde zunächst nichts bekannt. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Microsoft und/oder Telekommunikation via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Microsoft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...