Windows 7 nach wenigen Minuten ausverkauft

Donnerstag, 16. Juli 2009 14:45
Microsoft Logo (2014)

(IT-Times) - Der US-Softwarekonzern Microsoft hatte mit seinem Lockangebot im Bezug auf das neue Betriebssystem Windows 7 in Deutschland Erfolg. Binnen weniger Minuten war das reduzierte Kontingent beim Online-Händler Amazon ausverkauft, berichtet Spiegel Online.

Für 50 Euro konnten interessierte Nutzer das neue Betriebssystem vorbestellen. Zum Verkauf stand die Home Premium Version von Windows 7, die später im Handel knapp 120 Euro kosten wird. Im Juni hatte Microsoft in den USA bereits eine ähnliche Verkaufsaktion gestartet. Windows 7 soll nach Angaben von Microsoft Ende Oktober auf den Markt kommen.

Meldung gespeichert unter: Microsoft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...