Wincor Nixdorf sieht sich weiter auf Wachstumskurs

Montag, 28. Januar 2008 14:56
Wincor Nixdorf

PADERBORN - Der IT-Spezialist Wincor Nixdorf AG (WKN: A0CAYB), der sich auf Bankenlösungen spezialisiert hat, kann für das vergangene erste Fiskalquartal 2008 steigende Umsatz- und Gewinnzahlen melden. Zudem sieht sich das Unternehmen auf Kurs, die für das laufende Jahr geplanten Wachstumsziele zu erreichen.

So meldet Wincor Nixdorf für das am 30. September 2007 zu Ende gegangene Quartal einen Umsatzanstieg um zehn Prozent auf 602 Mio. Euro, nach Einnahmen von 549 Mio. Euro im Jahr vorher. Ausgenommen etwaiger Währungseffekte hätte das Umsatzwachstum sogar 13 Prozent betragen, so der IT-Dienstleister.

Der operative Gewinn (EBITA) zog ebenfalls um 13 Prozent auf 52 Mio. Euro an, nach einem operativen Plus von 46 Mio. Euro im Jahr vorher. Die operative Gewinnmarge verbesserte sich somit von 8,4 auf 8,6 Prozent. Das Periodenergebnis stieg nach Firmenangaben um 23 Prozent auf 23 Mio. Euro, nach 26 Mio. Euro im Jahr vorher.

Meldung gespeichert unter: Wincor Nixdorf

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...