Wincor Nixdorf: Dividende rückläufig - 1,85 Euro Ausschüttung

Dienstag, 26. Januar 2010 13:08
Wincor Nixdorf

Wincor Nixdorf: Dividende rückläufig - 1,85 Euro Ausschüttung PADERBORN (IT-Times) - Die Wincor Nixdorf AG (WKN: A0CAYB) veröffentlichte heute die Ergebnisse der Hauptversammlung.

Wincor Nixdorf, ein IT-Dienstleister für das Filialgeschäft von Banken und Handel, meldete heute in einer Pressemitteilung die Zustimmung ihrer Aktionäre zu den angesetzten Punkten der gestrigen Hauptversammlung. Für das Geschäftsjahr 2008/2009 erhalten die Aktionäre eine Dividendenauszahlung pro Aktie von 1,85 Euro. Dies entspricht einem Rückgang um 13 Prozent gegenüber der ausgezahlten Dividende von 2,13 Euro für das Geschäftsjahr 2007/2008. Die Ausschüttungssumme summiert sich somit auf insgesamt 58,6 Mio. Euro. Durch Aktionäre vertreten waren rund 58 Prozent des Grundkapitals. Für das Gesamtgeschäftsjahr 2009/2010 rechnet Wincor Nixdorf mit einem erneuten Rückgang bei Umsatz und operativem Ergebnis. (kab/rem)

Meldung gespeichert unter: Wincor Nixdorf

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...