Will Lenovo den Smartphone-Hersteller Palm übernehmen?

Freitag, 23. April 2010 16:53
Lenovo

BEIJING/HONGKONG (IT-Times) - Der chinesische PC-Hersteller Lenovo Group Ltd. (WKN: 894983) könnte den US-amerikanischen Wettbewerber Palm übernehmen. Laut aktueller Medienberichte würde das Unternehmen ein Übernahmeangebot vorbereiten.

Der Smartphone-Hersteller Palm ist derzeit in finanziellen Schwierigkeiten. An dem US-amerikanischen Unternehmen hatten bereits einige asiatische Wettbewerber Interesse gezeigt. Marktbeobachter erklärten, dass ein Unternehmen aus China geeignet für die Übernahme sei: Diese würden über die erforderlichen finanziellen Mittel verfügen und könnten durch die Übernahme die eigene Bekanntheit in den USA steigern bzw. die vorhandenen Vertriebskanäle nutzen.

Meldung gespeichert unter: Lenovo

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...