Whatsapp-Wettbewerber Line vor Börsengang

Instant Messaging

Dienstag, 15. Juli 2014 17:44
Line Logo

TOKIO (IT-Times) - Der bevorstehende Initial Public Offering (IPO) der Messaging App Line symbolisiert die aufstrebende Marktmacht des Instant Messaging Bereichs. Auch könnten Apps aus Asien WhatsApp schon bald vom Thron stoßen.

Line steht kurz vor dem Börsengang an der Tokyo Stock Exchange. In Europa und den USA eher unbekannt, ist die Messaging App in Japan, Taiwan, Thailand und Indonesien alltäglich. Asiatischen Apps gehört die Zukunft, sie sind von starkem Wachstum geprägt und öffnen sich darüber hinaus auch neuen Angeboten rund um Soziale Netzwerke und Entertainment. Line gab an, dass sich der Umsatz im ersten Quartal 2014 im Jahresvergleich verdreifacht habe. Dabei leisten sich die beliebten Asiatischen Apps Line, das südkoreanische Kakao Talk und Tencents WeChat einen harten Wettbewerb - der bald in den Westen überlaufen könnte.

Meldung gespeichert unter: Tencent

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...