Western Digital hebt die Dividende deutlich an

Festplattenmarkt

Donnerstag, 15. Mai 2014 14:56
Western Digital

IRVINE (IT-Times) - Der US-Festplattenhersteller Western Digital Corp (WDC) hat seine Quartalsdividende deutlich angehoben. Das Unternehmen schüttet zum 27. Juni eine Bardividende in Höhe von 0,40 Dollar je Aktie aus. Die Dividende soll am 15. Juli 2014 an die Aktionäre fließen.

Zuvor zahlte WDC eine Quartalsdividende in Höhe von 30 US-Cent je Aktie. WDC musste im jüngsten Quartal einen Umsatz- und Gewinnrückgang hinnehmen. Zwar konnte WDC die Auslieferungen von Festplatten steigern, die durchschnittlichen Verkaufszahlen fielen allerdings um drei Dollar. WDC sieht seinen Marktanteil im jüngsten Quartal bei 44,4 Prozent, nach 44,3 Prozent im Jahr vorher. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Western Digital, Hardware und/oder Western Digital via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Western Digital

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...