Werden Notebooks 2013 vom Tablet-Boom überrollt?

Mobile Endgeräte

Dienstag, 20. November 2012 18:11
Google Logo

TAIPEH (IT-Times) - Die Stunden der Notebooks sind gezählt: Marktbeobachter gehen davon aus, dass die Tablet-Auslieferungen die der Notebooks im kommenden Jahr übersteigen werden.

Experten schätzen, dass 2013 weltweit rund 210 Millionen Tablets ausgeliefert werden, was einer Steigerung gegenüber dem Vorjahr von 38,8 Prozent gleichkommt. Das Liefervolumen von Notebooks wird nach Angaben des Branchendienstes DigiTimes höchstwahrscheinlich darunter liegen.

Mit der neuen Nexus-Serie, von der in 2013 der Verkauf von 19 Millionen Modellen erwartet wird, wird Google Inc. (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY) vermutlich zum zweitgrößten Tablet-Hersteller weltweit heranwachsen. Obwohl der Marktanteil sinkt, ist Apple in absehbarer Zeit nicht von diesem Thron zu verdrängen. (lsc/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Alphabet und/oder Hardware via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...