Wer bietet für Lastminute.com?

Mittwoch, 11. Mai 2005 18:06

LONDON - Der britische Online-Reise-Anbieter Lastminute.com (WKN: 936071<LMT.FSE>) hat nach eigenen Angaben ein Angebot erhalten, wodurch die Aktien des Unternehmens am Mittwoch um 43 Prozent gestiegen sind. Dadurch ist der Unternehmenswert auf etwa 515 Mio. Britische Pfund (971 Mio. US-Dollar) gestiegen. Lastminute.com bestätigte, der Vorstand des Unternehmens habe eine Anfrage erhalten, welches eventuell zu einem solchen Übernahmeangebot führen könne.

Eine Pressesprecherin von Lastminute.com weigerte sich, den Namen des Bewerbers preiszugeben, sowie die Höhe des Angebots zu nennen. Heute Mittag steigen die Aktien des Unternehmens um 36 Prozent auf 143,5 Pence, nachdem sie zuvor ein Acht-Monats-Hoch von 150 Pence erreicht hatten.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...