Weltweiter Markt für Tablet PC Spiele soll in 2014 auf 3,1 Mrd. Dollar klettern

Mittwoch, 21. März 2012 11:23
EA_TheSimsSocial.gif

NEW YORK (IT-Times) - Im Zuge des Booms bei Tablet PCs dürfte auch der Markt für Tablet PC Spiele in 2014 ein Marktvolumen von 3,1 Mrd. US-Dollar erreichen, so die Marktforscher aus dem Hause Juniper Research.

Die Ausgaben für Tablet-Spiele dürften in 2016 bereits für ein Drittel aller Ausgaben für Mobile-Spiele verantwortlich zeichnen. Der gesamte Umsatz mit Mobile-Games dürfte in 2016 dann 18,3 Mrd. US-Dollar klettern, so der Branchendienst GamesBeat mit Verweis auf die Juniper-Zahlen.

In 2011 wurden im Tablet Spielemarkt 491 Mio. US-Dollar umgesetzt. Vor allem der Trend hin zu größeren Displays und außergewöhnlicheren Grafiken motiviere die Nutzer Spiele zu kaufen und mehr Geld für virtuelle Güter auszugeben, so die Marktforscher.

Meldung gespeichert unter: Electronic Arts

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...