Weltweite Nachfrage nach mobilen Klingeltönen sinkt

Donnerstag, 3. Januar 2008 17:43
Mobilfunk_allgemein.jpg

NEW YORK - Der internationale Markt für Klingeltöne, die auf Mobiltelefone heruntergeladen werden können, ist rückläufig. Besonders in Europa sank die Nachfrage.

Im vergangenen Jahr habe der Anteil von Mobilfunknutzern, die auch Klingeltöne kaufen, abgenommen. Zu diesem Schluss kommt die New York Times in einem Artikel. Besonders in Europa schwächelt der Markt besonders, in Deutschland, Spanien, Großbritannien, Frankreich und Italien waren die Kundenzahlen rückläufig. Insgesamt habe der Marktanteil von Klingeltönen an den gesamten mobilen Mehrwertdiensten in Europa von 33 Prozent in 2006 auf 29 Prozent in 2007 abgenommen.

Meldung gespeichert unter: net mobile

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...