Weitere Vertragsverlängerung bei Lucent

Dienstag, 8. Oktober 2002 17:29

Lucent Technologies Inc (NYSE: LU<LU.NYS>, WKN: 899868<LUC.FSE>): Der weltweit größte Telekommunikationsausrüster Lucent Technologies hat den Liefervertrag mit dem Mobilfunk-Unternehmen MetroPCS verlängern können. Der Vertrag läuft nun bis Dezember 2004. Er ist um zwei Jahre verlängert worden.

Die Verlängerung bringt dem angeschlagenen Telekommunikationsausrüster 190 Millionen US-Dollar ein. Der ursprüngliche Vertrag war im Sommer 2001 unterzeichnet worden. Lucent wird darin verpflichtet Ausrüstungen für den Mobilfunk der dritten Generation (3G) an MetroPCS zu liefern.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...