Weitere Entlassungen bei T-Online?

Donnerstag, 21. September 2000 14:39

T-Online International AG (NM, WKN: 555770): Nachdem vor gut einem Monat Vorstandschef Wolfgang Keuntje T-Online verlassen hat wurde nun bekannt, dass sich das Tochterunternehmen der Deutschen Telekom T-Online und sein Vorstand für Produktmarketing Ralf Eck getrennt haben. Das Ausscheiden von Ralf Eck stehe im Zusammenhang mit der Neustrukturierung der T-Online International AG, sagte Telekom-Sprecher Ullrich-Lissek.

Laut Aussagen eines Berichts der deutschen Ausgabe der Financial Times sei der Vorstandsvorsitzende der Telekom, Ron Sommer, mit der Leistung Ecks´ unzufrieden gewesen. Burkhard Grassmann, Leiter des Bereichs Unternehmenskommunikations, soll dem Aufsichtsrat des Unternehmens als Nachfolger vorgeschlagen werden. Einen Nachfolger für Keuntje gibt es bisher noch nicht, so dass bei T-Online zwei Positionen neu zu besetzen sind.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...