WebMD will 5,8 Millionen zurückkaufen

Mittwoch, 10. März 2010 10:34
WebMD

NEW YORK (IT-Times) - Der US-Betreiber der Gesundheitswebseite WebMD Health will 5,8 Millionen eigene Aktien zum Kurs von 45,8 US-Dollar zurückkaufen. Das Rückkaufangebot entspricht einem Premium von 4,6 Prozent gegenüber dem Schlusskurs vom Montag.

Durch das Aktienrückkaufprogramm will das Unternehmen etwa 10,9 Prozent der ausstehenden Anteile im Volumen von insgesamt 265,6 Mio. US-Dollar zurückkaufen. Zuletzt waren rund 53,3 Millionen WebMD-Aktien ausstehend, wobei das Unternehmen zuletzt über Barreserven von rund 800 Mio. Dollar verfügte. (ami)

Meldung gespeichert unter: WebMD

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...